Flüssiggastank kaufen oder mieten in Bayern – Flüssiggasanbieter vergleichen und sparen

Bayern ist das nicht nur von der Fläche her das größte Bundesland, auch beim Flüssiggas ist Bayern mit 260.201 Jahrestonnen im Jahr 2017 das Bundesland mit dem größten Flüssiggasabsatz. Insgesamt ist Bayern was den Absatz von Mineralölprodukten angeht recht weit vorn. Auch Heizöl als Energieträger wird in großen Mengen verbraucht. Das liegt natürlich zum einen an der großen Einwohnerzahl von 12,99 Mio. Einwohnern aber auch an der starken Wirtschaft in Bayern. Das BIP des Landes Bayern betrug 2017 594,4 Mrd. EUR und ist damit ebenfalls eines der stärksten in der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Das liegt insbesondere an der Automobilindustrie mit Firmen wie BMW, Audi und MAN aber auch Großkonzernen wie Siemens, Adidas oder der Schaeffler-Gruppe.

Raffinerien mit Flüssiggas-Produktion in Bayern

Flüssiggas entsteht bei der Förderung von Rohöl und Erdgas sowie bei der Raffination von Rohöl in einer Raffinerie. Die drei wichtigen Raffinerien in Bayern sind Ingolstadt Vohburg und Neustadt. Von hier wird das Flüssiggas direkt zu den Endkunden gebracht. Auch die Raffinerie Karlsruhe (MIRO) liefert viel Flüssiggas über Flüssiggastanklastwagen und Kesselwagen nach Bayern.

Flüssiggasanbieter in Bayern: Welcher Anbieter ist der richtige für mich?

Der größte und bekannteste Flüssiggasanbieter in Bayern ist sicherlich die Firma Tyczka Energy GmbH, die auch bekannt ist unter Tytogas. Aber natürlich gibt es nicht nur Gastanks von einen Flüssiggasanbieter in Bayern zu kaufen, sondern sehr viele Möglichkeiten. Gerade Kunden aus Franken freuen sich auch, wenn Sie einen Flüssiggastank aus Würzburg oder Schweinfurt kaufen oder mieten können.

Ein Vergleich der Flüssiggasanbieter lohnt sich. Je nach beheizter Fläche, Baujahr des Hauses und der Anzahl der Bewohner kann man bei der Auswahl des richtigen Flüssiggasanbieters oder mit einem Wechsel des Flüssiggaslieferanten mit einer großen jährlichen Einsparung rechnen.

Flüssiggas1.de sucht Ihnen günstige Flüssiggasanbieter aus Ihrer Region in Bayern kostenlos heraus. Nutzen Sie dazu einfach unser Angebotsanfrageformular und vergleichen Sie ohne jede Verpflichtung die Angebote

Egal ob Sie in Oberbayern, Niederbayern, der Oberpfalz, Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken oder Schwaben wohnen finden Sie jetzt heraus bei wem Sie einen Flüssiggastank kaufen oder mieten können. Vergleichen Sie die Gastankangebote

Sie benötigen einen Gastank?

Vergleichen Sie die Preise von Anbietern in Ihrer Region.

1Energie
2Projekt
3Zeit
4Standort
5Kontakt
  • Garantiert keine Werbung
  • kostenlos & unverbindlich
  • bis zu 500€ sparen

Flüssiggaspreise und Preisentwicklung in Bayern

Aufgrund der vergleichsweise langen Transportwege von den Häfen an der Nordsee ist Flüssiggas in Bayern immer ein bisschen teurer als zum Beispiel in Norddeutschland oder in der Nähe der holländischen Grenze. In den Jahren 2015 und 2016 war Flüssiggas richtig günstig – auch in Bayern. Mittlerweile ziehen die Preise seit 2017 wieder deutlich an und Flüssiggas wird immer teurer Die Flüssiggaspreise in Bayern liegen aktuell (Sommer 2018) für Eigentumstanks bei rund 43,5 Cent netto oder 52 Cent brutto je Liter. Ein aktuellen Flüssiggaspreisvergleich für Bayern gibt es hier.

 

Flüssiggas bestellen

Flüssiggas bestellen (DIN 51622) zum besten Flüssiggaspreis in Ihrer Region.

1Gaspreis
2Lieferung
3Daten
4Übersicht
In Prozent

 

top
Expertenberatung zum Ortstarif