Flüssiggastank lackieren, streichen & verstecken: Preise & Tipps

Wenn man in der Frühjahrs- oder Sommerzeit im Garten sitzt und auf einen oberirdischen Gastank schaut, ist das nicht gerade ein schöner Anblick. Vielleicht ist der Gastank auch dreckig und von Moos befallen. Oder Sie müssen Ihren Flüssiggastank nach einer Prüfung neu lackieren lassen. Die Gastank Lackierung sollte man unbedingt von einem Fachbetrieb machen lassen. Nur dieser hat Ex-geschütztes Werkzeug und die zugelassenen Farben enstrchend der Flüssiggastank Vorschriften.

Jetzt Lackierung beauftragen

Die Themen im Überblick

Flüssiggastank Farbanstrich erneuern, neu streichen und Gastanbk lackieren lassen

Die Flüssiggastank Lackierungen bei Flüssiggas1.de werden von deutschlandweit agierenden Fachunternehmen erledigt. Flüssiggas1.de arbeitet hier mit den führenden Anbietern zusammen die auch für die großen Flüssiggasanbieter arbeiten. In den Firmen arbeiten Profis und es werden jährlich tausende Gastanks neu lackiert.

Oftmals lange Vorlaufzeitenen

Um die sehr günstigen Preise der Gastank Lackierung zu ermöglichen, müssen die Touren der Maler- und Lackierer langfristig geplant werden. Deshalb kann es sein, dass die Gastank Lackierung nach Bestellung innerhalb weniger Wochen, aber auch erst Monate später oder zu Beginn des Folgejahres erfolgen.

Im Winter wird kaum gearbeitet

Insbesondere wenn Sie in den Wintermonaten bestellen, in denen kaum lackiert wird, kann es sein das Sie auf Ihre Lackierung etwas länger warten müssen. Daher ist unsere Empfehlung, die Gastank Lackierung frühzeitig zu beauftragen und nicht so lange zu warten, bis der Flüssiggastank Lack bei der 2-jährigen äußeren Prüfung beanstandet wird.

Grundlegende Terminvergabe

    • Bestellungen für eine Flüssiggastank Lackierung bis zum 30.06. eines Jahres werden in der Regel im gleichen Jahr noch erledigt.
    • Bestellungen für Flüssiggastank-Lackierungen ab dem 01.07. werden in der Regel bis zum 30.06 des Folgejahres fertig gestellt.

Flüssiggastank Lackierung bestellen

Falls Sie einen Vollanstrich von einem Fachunternehmen beauftragen wollen, können Sie das hier gern machen. Wir bieten dies bundesweit an. Durchgeführt wird der Gastank Anstrich von einem deutschen Fachunternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung und ausschließlich Markenlacken.

Preise Gastank lackieren:

  • 1,2 Tonnen | 2700 Liter 329,00 €
  • 2,1 Tonnen | 4.850 Liter 419,00 €
  • 2,9 Tonnen | 6.400 Liter 469,00 €

Folgende Leistungen sind bei der Gastank Lackierung inklusive:

  • Terminankündigung per Postkarte
  • Anfahrt
  • Demontage und Reinigung der Armaturenhaube
  • Abkleben und abdecken & Anschleifen
  • Behältergrundierung (ggf. 2 Schichten)
  • Behälterlackierung Professionelle Gastank Lackierung in grün (RAL6019) oder weiß (RAL9010) (inkl. Lack von deutschem Markenhersteller)
  • Montieren Armaturenhaube
  • Anbringen Sicherheitsaufkleber
  • Abnahme durch Kunden
  • Fotodokumentation
  • Umfeld in einwandfreien Zustand bringen
  • 24 Monate Gewährleistung für die Arbeitsausführung

Jetzt Lackierung beauftragen


Gastank Lackierung nach äußerer Prüfung

Viele Eigentümer vom Gastanks bekommen bei der Äußeren Prüfung (2-jährige Prüfung) die Mitteilung „Farbanstrich oder Korrosionsschutz erneuern“. Zum Beispiel mit dem Fehlercode 010601  Dabei steht 01 für Behälterausrüstung allgemein, die 06 für den Farbanstrich und hintere 01 für erneuerungsbedürftig (Vollanstrich), die 02 für ausbesserungsbedürftig (Teilanstrich), die 03 für „nicht reflektierend aufgrund extremer Verschmutzung“ des Gastanks. Die 04 für Epoxidharzbeschichtung beschädigt / nicht wirksam. Die Epoxidharzbeschichtung betrifft nur den Flüssiggastank unterirdisch. Dort kann man zum Beispiel mit einer sogenannten KKS-Anlage (Korrosionsschutz-Anlage) Abhilfe schaffen.

Wenn bei der äußeren Prüfung eines oberirdischen Flüssiggastanks der Prüfer einen Mangel beim Anstrich feststellt, muss der Gastank neu lackiert werden.

Neue Flüssiggastank Lackierung muss sonnenreflektierend sein

Falls Schäden am Lack des Gastanks erkennbar sind, der Prüfer also einen Vollanstrich oder Teilanstrich vermerkt hat, sollte der Gastank neu lackiert werden, da sich sonst Rost bilden kann. Die Lackierung darf nur mit dafür zugelassenen, sonnenreflektierenden Farben erfolgen. Farben, die diese Kriterien erfüllen, sind z.B. Weißgrün RAL 6019 und Reinweiß RAL 9010. Halboberirdisch darf auch Maigrün RAL 6017 verwendet werden, da ein nicht unerheblicher Teil der Wärme an das Erdreich abgegeben wird. Verwendet man alternative Farbtöne, muss man nach TRF (Technische Regeln Flüssiggas) den Nachweis erbringen, dass die „unzulässige Erwärmung durch Sonneneinstrahlung verhindert ist“.

Aufgrund der zusätzlichen Kosten und etwaiger Probleme mit Prüfern, die den andersfarbigen Flüssiggastank regelmäßig abnehmen müssen, empfehlen wir eigentlich immer, sich für eine der Standardfarben zu entscheiden. Stört einen das grundsätzliche Erscheinungsbild oder die Farbe des Gastanks, raten wir eher zur Miete oder zum Kauf eines unterirdischen Flüssiggastanks, als den bestehenden andersfarbig zu lackieren!

Jetzt Lackierung beauftragen

Flüssiggastank selbst lackieren – möglich, aber nicht empfohlen

Grundsätzlich ist es erlaubt, einen Flüssiggastank selbst zu lackieren. Dabei muss es sich allerdings um einen Eigentumstank handeln, den gemieteten Flüssiggastank eines Gasanbieters dürfen Sie selbstverständlich nicht einfach selbst lackieren! Sollten nach der Grundreinigung des Behälters sichtbare Beschädigungen wie zum Beispiel Roststellen erkennbar sein, sollte ein Fachbetrieb hinzugezogen werden. Die Kosten für eine professionelle Lackierung sind üblicherweise geringer als der Aufwand zu versuchen, den Gastank in vergleichbarer Qualität selbst zu lackieren.

Rostgefahr bei unsachgemäßer Lackierung

Wenn man den Flüssiggasbehälter nicht fachgerecht vorbereitet, kann es sein, dass er unter dem neuen Anstrich unsichtbar weiter rostet. Haftet die Lackierung möglicherweise nicht richtig, muss nach einem Jahr wieder zur Farbrolle greifen. Schlimmstenfalls korrodiert der Gastank an den rostigen Stellen weiter und fällt durch die nächste Prüfung. Um den gefüllten Flüssiggastank befindet sich eine EX-Zone. Zugelassen für Arbeiten sind nur besondere Ex-geschützte elektronische Geräte.

Möchte man den Gastank selbst lackieren sind verschiedene Arbeitsschritte notwendig.

      1. Der Gastank muss gründlich gereinigt werden.
      2. Die alte Lackierung muss entfernt werden, hier dürfen nur EX-geschützte Geräte verwendet werden.
      3. Nach dem Farbabtrag muss der Gastank grundiert und angeschliffen werden.
      4. Die Flüssiggastank Lackierung muss dann mit Epoxidharzfarbe erfolgen. Diese muss vor Korrosion schützen und Sonnenlicht reflektierend, bzw. wärmeableitend sein.
      5. Die erforderlichen Etiketten müssen am Gastank angebracht, bzw. aufgeklebt werden. Das umfasst die Betriebsanweisung und Warnhinweise.

Aufgrund des hohen Eigenaufwands und der mangelnden Gewährleistung für die eigenen Arbeiten empfehlen wir ausdrücklich, den Flüssiggastank nicht selbst zu lackieren! Die wiederkehrende 2 jährige äußere Prüfung beinhaltet auch die Begutachtung des Behälteranstrichs. Fällt der eigens lackierte Gastank hier durch, muss man die Lackierung erneuern.

Investition in professionelle Gastank Lackierung lohnt sich

Unsere Empfehlung ist immer, Profis den Flüssiggastank lackieren zu lassen. Wir vermitteln Ihnen gerne ein Fachunternehmen in Ihrer Region! Diese bieten üblicherweise eine Gewährleistung von 24 Monaten und garantieren so die korrekte Durchführung der Arbeiten.

Wurde die neue Lackierung des Flüssiggastanks von einer Fachfirma durchgeführt, ist sichergestellt, dass die Grundierung und die Farbe korrekt aufgetragen wurde. Ein frisch lackierter Gastank sieht auch deutlich besser aus, als ein Gastank mit Lackschäden. Falls Sie den Gastank selbst streichen möchten, können wir Ihnen nur davon abraten. Es kann schnell zu neuen, teilweise unsichtbaren Lackschäden kommen, wenn Sie den Flüssiggastank selber streichen.

 


Flüssiggastank mit Airbrush Design

Eine besonders gute Möglichkeit, den Gastank schöner zu gestalten, sind Flüssiggastanks mit Airbrush Design. Hiermit machen Sie aus einem unschönen Flüssiggastank einen echten Hingucker. Sie können aus einem Katalog von verschiedenen Designs auswählen, auch Ihr eigenes Wunsch Design ist möglich.

Flüssiggastank mit Airbrush LackierungFlüssiggastank Lackierung Oberirdischer lackierter Flüssiggastank im GartenLackierter Flüssiggastank

FLüssiggastank Airbrush Lackierung Flüssiggastank Lackierung Airbrush Dortmund Motiv

Die verwendeten Farben sind extrem UV beständig und Schmutz abweisend. Die mit Airbrush verschönerten Gastanks sind deutschlandweit verfügbar.

Jetzt Lackierung beauftragen

Gastank im Garten verkleiden

Wenn Sie den Gastank verkleiden möchten, müssen Sie darauf achten, dass der Flüssiggastank z.B. für den Tankwagen zur Flüssiggaslieferung, sowie für Prüfer, die den Sicherheitszustand des Gastanks in regelmäßigen Intervallen prüfen, zugänglich ist. Außerdem dürfen keine Brandlasten zur Verkleidung genutzt werden, z.B. ein Stapel Brennholz darf nicht als Verkleidung verwendet werden. Eine Mauer aus Stein ist ein guter Gastank Sichtschutz, allerdings darf diese aus den zuvor genannten Gründen nicht vollständig um den Gastank herum gebaut werden. Zulässig ist es, zwei Seiten des Gastanks mit einer Sichtschutzmauer zu versehen. So lässt sich der Gastank gut im Garten verstecken.

Eine andere, noch einfachere Möglichkeit, den Gastank im Garten zu verkleiden ist, diesen hinter einer Hecke oder kleinen Bäumen zu verstecken. Auch hier muss auf die spätere Zugänglichkeit geachtet werden. Ein weiterer Vorteil der Verkleidung mit einer Hecke ist der bessere thermische Schutz des Gastanks, da dieser im Schatten der Hecke aufgestellt ist.

Flüssiggastank im Garten hinter der Hecke

Hier wurde der Gastank hinter einer Hecke versteckt, der Flüssiggastank ist aber zugänglich.

Flüssiggastank reinigen

Ein schmutziger Gastank verschandelt Ihren schönen Garten, daher kann es schon zu einem deutlich schönerem Anblick führen, wenn Sie Ihren oberirdischen Gastank regelmäßig reinigen. Zudem ist es auch aus Sicherheitsgründen erforderlich, dass Ihr Gastank sauber gehalten wird, ansonsten kann der sonnenlichtreflektierende Lack seinen Zweck nicht mehr erfüllen und der Gastank erwärmt sich. Das führt zu einem Druckanstieg im Flüssiggastank.

Am besten reinigen Sie Ihren Gastank mit kalten klaren Wasser und einem weichen Schwamm. Verwenden Sie bei der Reinigung keine scharfen Reinigungsmittel, diese können den Lack beschädigen.

Gastank in anderen Farben lackieren: mit gewissen Einschränkungen möglich

Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit, Flüssiggastanks in anderen, ganz bestimmten Farben zu streichen. Zum Beispiel in den Farben blau oder silber. Ein Beispiel für einen hellblau lackierten Flüssiggastank sehen Sie hier. Wichtig ist hierbei, dass der verwendete Lack unbedingt sonnenreflektierend sein muss! Das muss im Zweifel auch belegbar sein, da eine zu starke Sonneneinstrahlung und damit die Erwärmung des Gastanks aus Sicherheitsgründen vermieden werden sollte.

Flüssiggastank verschönern durch hellblauen Anstrich

Fotograf: Bloedt

Sie haben einen gemieteten Flüssiggastank?

Falls Sie Schäden am Lack des Gastanks feststellen, melden Sie dies umgehend Ihrem Flüssiggasversorger.

Noch kein Flüssiggastank vorhanden oder die Lackierung lohnt nicht mehr?

Falls noch kein Gastank vorhanden ist und Sie vor der Entscheidung stehen, welchen Flüssiggastank Sie nehmen sollen, dann können wir aus optischen Gründen einen unterirdischen Flüssiggastank oder einen künstlerisch gestalteten Flüssiggastank empfehlen. Auch bei der Entscheidung, ob Sie den Flüssiggastank kaufen oder mieten sollen, können wir Sie gern unverbindlich beraten

fluessiggastank_oberirdisch_2_1_tonnen_4850_liter
Flüssiggastank oberirdisch
2700 - 6400 Liter Flüssiggas
Kauf ab 1.990 Euro
Miete ab 6 Euro
fluessiggastank_unterirdisch_2_1_tonnen_4850_liter
Flüssiggastank unterirdisch
2700 - 6400 Liter Flüssiggas
Kauf ab 2.490 Euro
Miete ab 8 Euro
Fluessiggas1 oberirdischer oder unterirdischer Flüssiggastank Beratung
Flüssiggastank Beratung
Besser ober- oder unterirdisch?
Was ist günstiger? Kauf oder Miete?
Tanktausch?

 

Jetzt Flüssiggastank Anbieter vergleichen.

Angebote erhalten

top