Ausschreibungstexte Flüssiggastank

Sie suchen einen Ausschreibungstext Flüssiggastank, Flüssiggasbehälter, Gaslagerbehälter, Fundamentplatte, Auftriebssicherung, Befahrbarer Flüssiggastank, Flüssiggastank im Hochwassergebiet für Flüssiggas bzw. Propan / Butan? Dann sind Sie hier genau richtig. Entweder können Sie diese hier als kostenloses PDF herunterladen oder klicken Sie auf Ihren gewünschten Gastank. Sollten Sie fragen haben, melden Sie sich gern bei uns.

Gratis Download Ausschreibungstext Flüssiggastank

Übersicht der Ausschreibungstexte Flüssiggasbehälter

Hinweis: Ausschreibungstexte für einen befahrbaren Flüssiggastank, Großtanks für die Industrie und Flüssiggas-Verdampfer bitte bei info@fluessiggas1.de anfragen.

Wenn Sie 3 unverbindliche Angebote einholen wollen klicken Sie bitte hier:

Angebote Flüssiggastank


Flüssiggastank oberirdisch, 1,2 Tonnen 2.700 Liter, grün (RAL 6019), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, grün (RAL 6019), 1,2 Tonnen (2.700 Liter), Maße Länge: 2.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

 


Flüssiggastank oberirdisch, 1,2 Tonnen 2.700 Liter, weiß (RAL 9010), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, weiß (RAL 9010), 1,2 Tonnen (2.700 Liter), Maße Länge: 2.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank unterirdisch, 1,2 Tonnen 2.700 Liter, inkl. Lieferung

Flüssiggasbehälter erdgedeckt, inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 14075, 1,2 Tonnen (2.700 Liter), Maße Länge: 2.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Isolationstest und Dokumentation, Übergabe Behälterdokumentation sowie Dokumentation PVI und ISO-Test an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank oberirdisch, 2,1 Tonnen 4.850 Liter, grün (RAL 6019), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, grün (RAL 6019), 2,1 Tonnen (4.850 Liter), Maße Länge: 4.300 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank oberirdisch, 2,1 Tonnen 4.850 Liter, weiß (RAL 9010), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, weiß (RAL 9010), 2,1 Tonnen (4.850 Liter), Maße Länge: 4.300 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank unterirdisch, 2,1 Tonnen 4.850 Liter, inkl. Lieferung

Flüssiggasbehälter erdgedeckt, inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 14075, 2,1 Tonnen (4.850 Liter), Maße Länge: 4.300 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Isolationstest und Dokumentation, Übergabe Behälterdokumentation sowie Dokumentation PVI und ISO-Test an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank oberirdisch, 2,9 Tonnen 6.400 Liter, grün (RAL 6019), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, grün (RAL 6019), 2,9 Tonnen (6.400 Liter), Maße Länge: 5.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Flüssiggastank oberirdisch, 2,9 Tonnen 6.400 Liter, weiß (RAL 9010), inkl. Lieferung

Flüssiggastank oberirdisch inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 12542, weiß (RAL 9010), 2,9 Tonnen (6.400 Liter), Maße Länge: 5.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Übergabe Behälterdokumentation und Dokumentation PVI an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………


Flüssiggastank unterirdisch, 2,9 Tonnen 6.400 Liter, inkl. Lieferung

Flüssiggasbehälter 2,9 t, erdgedeckt, inkl. Behälterarmaturen, DIN EN 14075, 2,9 Tonnen (6.400 Liter), Maße Länge: 5.500 mm / Durchmesser: 1.250 mm, maximal zulässige Betriebstemperatur: 40 °C, maximal zulässiger Druck: 15,6 bar,  Anlieferung Flüssiggasbehälter mit Kranentladung, Auslage mindestens 8 Meter, Aufstellung und Prüfung vor Inbetriebnahme (PVI), Isolationstest und Dokumentation, Übergabe Behälterdokumentation sowie Dokumentation PVI und ISO-Test an den Auftraggeber.

Miete pro Jahr inkl. Prüfkosten und Wartungskostenpauschale

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

Alternativ:

Kaufpreis

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

Hinweis: Für den 2,9 Tonnen Flüssiggastank werden in der Regel 2 Stahlbetonplatten benötigt


Stahlbeton-Fundamentplatte für Flüssiggastank, inkl. Lieferung

Stahlbetonplatte als Fertigteil, erfüllt Anforderung der TRF 5.3.3 an die Grundplatte, Mindestmaße L: 2.400 mm / B: 1.200 mm / H: 100 mm

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 


Auftriebssicherung inkl. Montage und Anlieferung

Auftriebssicherung entsprechend TRF 2012 5.3.4.4 mit mindestens 1,3-facher Sicherheit gegen den Auftrieb des leeren Gastanks, entsprechend Gastankherstellervorgabe und passend zum Flüssiggastank in vorheriger Position.

MENGE: ……….    EINHEIT: St          EP: …………    GP: …………

 

Wenn Sie 3 unverbindliche Angebote einholen wollen klicken Sie bitte hier:

Ausschreibung Flüssiggastank

 

Haftungsausschluss

Flüssiggas1.de GmbH stellt die Ausschreibungstexte und Leistungsbeschreibungen zum Flüssiggastank kostenlos zur Verfügung. Es handelt sich um Standardvorlagen, die die örtlichen Begebenheiten nicht in Betracht ziehen. Wir empfehlen dringen einen Vor-Ort-Termin mit einer befähigten Person zu machen und können einen solchen Kontakt auch gern vermitteln.

Flüssiggas1.de die übernimmt keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Ausschreibungstexte. Zudem wird keine Gewähr übernommen, dass die Ausschreibungstexte von Beschaffenheit oder Eignung richtig oder passend sind.

Flüssiggas1.de haftet in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

In sonstigen Fällen haftet Flüssiggas1.de – soweit nicht im folgenden Absatz abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung im folgenden Absatz ausgeschlossen.

Die Haftung von Flüssiggas1.de für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.

Soweit die Haftung nach den vorangegangenen Absätzen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen von Flüssiggas1.de.

 

 

top
Expertenberatung zum Ortstarif